Modenacht 2010 

08.03.2010 - news

Die Frühlingsmode 2010 ist extrem breit gefächert. Knallig, schlicht, romantisch oder rockig, ganz individuell können sich Frau bzw. Mann den Lieblingslook heraussuchen.

Wie groß das Angebot tatsächlich ist, können Sie am 11. März um 19.30 (Einlass 19.00 Uhr) erfahren. Dort finden Sie alles, was die Frühlingsmode 2010 an modisch aktueller Kleidung zu bieten hat. Leichte Kleidchen und Jeans aus dünnerem Denim, sowie allerhand ärmellose Oberteile warten auf Sie.

500 Eintrittskarten – Für die Besucher besonders wichtig: Es gibt nur 500 Karten im Vorverkauf. “Diese Überlegung ergibt sich daraus, dass die Besucher die Show genießen sollen und können“, so Obfrau der Jungen Wirtschaft Isabella Karnell. Es gilt also so rasch als möglich Karten bei den teilenehmenden Händlern in der Stadtgemeinde Völkermarkt oder in der WK Bezirksstelle zu kaufen. (Kartenpreis EUR 7,00)

Wie im Vorjahr gibt es auch heuer wieder eine riesige Videoleinwand und einzigartige Show- und Lichteffekte. Ins beste Licht gerückt wird somit die Mode und die Frisuren von Trachten Strohmaier, s. Oliver, Vögele Shoes, Styling Creative- Frisörmeisterin Sonja Kapeller, Trixi Design – Damenkleidermacherin Stronig Beatrix, Prontomoda aus Kühnsdorf, Braut- und Ballmoden Doren aus Wolfsberg, Schuhhaus Hribernik, Traditional Lifestyle von Ulli Seebacher, G31- Styling mit Stil, Tanja Kollitsch mit der Boutique Tamajko und Blumen Isabella mit ausgefallen Taschenkreationen.

Zu unseren Fotos: Modenacht 2008 in Völkermarkt
Anmeldung/Ansprechpartnerin:
Manuela Kurath (manuela.kurath@wkk.or.at)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
8