Kneipenfestival Bleiburg 2015 

Was: Kneipenfestival Bleiburg 2015
Wann: 14.11.2015, 16:00 Uhr - 01.01.1970, 00:00 Uhr
Wo: Bleiburg , Bleiburg
Karte

Veranstalter: Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg-Pliberk

Details: Beim Bleiburger Kneipenfestival sind die standhaftesten Gasthausbesucher gefordert

Das groŖe Bleiburger Kneipenfestival mit ausgezeichneter heimischer und exotischer Kulinarik, Live-Gigs und musikalischer Unterhaltung verschiedenster Stilrichtungen geht heuer bereits in die sechste Runde. Am 14. November laden die heimischen Gastronomen zu diesem besonderen Abend fŁr alle Sinne und Geschmšcker, bei dem SpaŖ und Unterhaltung garantiert sind.

Bars, Cafes und Restaurants, die gepršgt sind von regionalen PersŲnlichkeiten, Kulinarik, der Trinkfreudigkeit ihrer Gšste und handgemachte Live-Gigs: dies sind die Ingredienzien des mittlerweile bereits sechsten Bleiburger Kneipenfestivals, zu dem die heimischen Gastronomiebetriebe am kommenden Samstag, dem 14. November, herzlich einladen.

Nicht nur kulinarisch soll an diesem Abend keiner zu kurz kommen, bieten die Wirte doch eine breite Palette an KŲstlichkeiten ? angefangen von Wild und Steak Łber Backhendl und Stelzen Š la Schweizerhaus bis hin zu sŁŖen VerfŁhrungen wie Apfel- oder Vanillekrapfen. Auch das musikalische Programm lšsst keinerlei WŁnsche offen. In sechs Lokalen gibt es an diesem Abend Live-Musik vom Feinsten, unter anderem mit den Bands ?Die Buben? oder ?The Rumbling Tones?. ?The Carinthians? werden im Schlossquadrat mit einer bunten Mischung von Austro-Pop bis Rock?n?Roll einheizen. Im Cafe Pazzo wird die international erfolgreiche Band ?REMO live!? mit Rock, Pop, Blues und Schlager fŁr tolle musikalische Stimmung sorgen. Und was den Veranstaltern besonders am Herzen liegt: alle diese Spitzenbands stammen aus der umliegenden Region.

Neben diesen kulinarischen und musikalischen Highlights sind beim Bleiburger Kneipenfestival aber auch ordentliche Steherqualitšten gefragt. Wer es nšmlich schafft, am besagten Festivalabend sieben der teilnehmenden Lokalitšten ?abzuklappern? und entsprechende Stempel zu sammeln, kŲnnte bei der spšteren Verlosung unter notarieller Aufsicht der glŁckliche Gewinner von nicht weniger als 1000 Flaschen Bier sein!

?Das Festival soll den Besuchern einen lšssigen Abend mit einem originellen Mix aus Kulinarik und Musik bieten. Sie kŲnnen von Lokal zu Lokal ziehen und einfach SpaŖ haben. Im Vorjahr war an allen Veranstaltungsorten wahnsinnig viel los. Das zeigt, dass das Angebot stimmt,? erklšren die Organisatoren, die auch heuer am 14. November wieder auf zahlreiche unterhaltungs- und genussfreudige ?Kneipen-Wanderer? hoffen.